Kontaktieren Sie uns

Toggle

Reisebus

Tel: 01/33 00 533
Fax: 01/33 00 533 429

office@austrobus.at
Anfrageformular
Feedback

Newsletter

Toggle
Sie erfahren laufend alle Neuigkeiten der Linien G1/311 die zwischen Wien, Burgenland und Steiermark fahren. Fahrpläne, Tarife und vieles mehr!
  • * Pflichtfeld

Unternehmen

Geschichte

1911-1945

Austrobus wird gegründet

1932

Vier konkurrierende Rundfahrtenanbieter – die Firmen Wohlgemuth, Domjan, Bäumel und Krautstofl – vereinigen sich zur Firma „Austrobus“. Das neu gegründete Unternehmen führt hauptsächlich Rundfahrten in Wien und Umgebung durch. Bereits die erste Gesellschafterversammlung findet in der heutigen Zentrale von Columbus Ihr Reisebüro am Dr. Karl Lueger-Ring 8 statt.

1936

wird Austrobus das Recht verliehen, das Staatswappen zu führen.

Bis 1938

geht der Aufschwung von Austrobus nahezu ungebremst weiter. Die Flotte an modernen Autobussen ist mittlerweile auf 42 angewachsen. Zeitgenössische Fotografien belegen den hohen Komfort der Fahrzeuge, die hauptsächlich für Ausflugstouren und Rundfahrten eingesetzt werden.

1939-45

Der Ausbruch des zweiten Weltkrieges beendet diesen ersten Höhenflug von Austrobus. Praktisch alle Fahrzeuge werden eingezogen, der Rundfahrtendienst kommt vollständig zum Erliegen.

1945-1969: Im Zeichen des Wachstums

In den frühen Maitagen 1945 nimmt Austrobus seine Fahrten mit zwei aus dem Krieg geretteten Fahrzeugen wieder auf. Mit großem Elan nehmen die Mitarbeiter den Wiederaufbau in Angriff. Schon bald blickt Austrobus wieder erfolgreichen und von Wachstum bestimmten Zeiten entgegen.

1945

Drei Monate nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges und dem Verlust des größten Teiles der Fahrzeuge beginnt Ludwig Richard mit dem Lasten- und Personentransport in Wien und Oberösterreich.

1969-1999: Der Aufstieg zum Reisespezialisten

Mit 1. Jänner 1969 erwirbt KR Dkfm. Dr. Ludwig Richard, Gründer der „Dr. Richard Verkehrsbetriebe“, die Firma Austrobus. Die Führung von Austrobus liegt von Beginn an in den Händen seines Sohnes, KR Dkfm. Dr. Carl-Ludwig Richard.

1972

Die scharfe Konkurrenz am Rundfahrtensektor führt zu einer Kooperation der konkurrierenden Betriebe. Die „Vienna Sightseeing Tours-Wiener Rundfahrten GesmbH“ wird gegründet; Austrobus ist von Beginn an einer der Hauptgesellschafter.

1973

Ab dem Jahre 1973 beginnt die Expansion und Erweiterung des Filialnetzes von Austrobus (später Columbus Ihr Reisebüro).

Heute zählen wir zu den „Top 500“ Unternehmen Österreichs.